• Stille-Meditation

    bedeutet Konzentration/Einpünktigkeit.

Für den Weg in die Stille-Meditation ist tägliche Praxis eine Voraussetzung.

Wahres Glück und wahrer Frieden kommen von Innen!

Und um dieses zu erfahren, müssen wir unseren Geist lehren ruhig zu werden – unsere umherschwirrende Gedankenströme auszudünnen. Nur so erfahren wir schrittweise eine Anbindung an unsere wahre Natur – an unsere göttliche  Verbundenheit. Erst dann wird uns allmählich  wahrer Frieden erfüllen.
 Bitte mitbringen: 1 Yogamatte, 1 Decke, warme Socken, bequeme Kleidung